Während drei Racer in Trainingslager unterwegs sind, waren wir mit weiteren vier Racern in und um Koppl unterwegs. Wie im Bild zu sehen ist, waren die Bedingungen nicht immer einfach. Spaß hatten wir in der über zwei Stunden dauernden Trainingseinheut allemal.