envelopemtb@koppl.bike phone+43 680 3041 951

Social Media Feeds

Diese Webseite wird aus unseren sozialen Medien gespeist. Diese sind Facebook, Blogger RSS, Youtube, Instagram, Flickr, Pinterest und Twitter. Die neuesten Nachrichten werden immer obenstehend abgezeigt. Wenn ihr noch mehr aus unserer Vergangenheit erfahren wollt. dann schaut Euch doch auf den genannten Quellseiten ein wenig um.

 

Die ausgiebigen Trainingseinheiten am Donnerstag und Freitag haben sich bezahlt gemacht. Am Kärntner Petzen fand heute, am Samstag den 1. August 2020, das erste XCO Massenstart-Rennen der Saison 2020 statt. Im Rennen 4 der U11m legte Hermann um kurz nach 11:00 Uhr mit seinem 1. Platz den Grundstein des heutigen Erfolges. Erst in der letzten Runde konnte er seinen bis dahin vor ihm liegenden Gegner bezwingen. Im Rennen 5 der U13 starteten die Buben und Mädels etwas Zeitversetzt um 12:30 Uhr. Michael und Elias Haimberger lieferten sich ein Kopf an Kopf Rennen, was Michael dann trotz zweiter Kettenpannen für den Union Mountainbike Club Koppl mit dem ersten Platz nach Hause fahren konnte. Ilvy zog bei den Mädels nach und konnte das Rennen ab der zweiten Runde "entspannt" bei hitzigen Wetterbedingungen nach Hause fahren. Ihre Schwester Joana wurde achte. Zuletzt musste sich Filomena um 13:15 bei über 30 °C Lufttemperatur in die Hitzeschlacht im Rennen der U15w begeben. Heute ließ sie zu keiner Zeit Zweifel an ihrem Siegeswillen. Nach einem ersten Kampf mit einer Italienerin in der Einführungsrunde konnte sie den Vorspung der sie dann verfolgenden Grangl Zwillinge Antonia und Magdalena behaupten. Mit einer Siegerzeit von fast 50 Minuten war es ein besonders langes und in Bezug zu den Wetterbedingungen auch anstrengendes Rennen
Alle Ergebnisse sind unter Raceresults abrufbar.